Jugendländervergleich 2017

Jugend

Am Wochenende fand der Ländervergleich U11 und U13 in Zürich statt. Neben dem Gastgeber Schweiz nahmen Bayern, Baden-Württemberg, Polen, Österreich und Tschechien teil. Beim Ländervergleich wird am Samstag eine Teamwertung gespielt und am Sonntag die Einzelwertung. Das beste Ergebnis der Bayern im Einzel erzielte Alexander Neumann als Zweiter in der Kategorie Jungen U11. In der Teamwertung konnte Bayern den vierten Platz in der Kategrie U11 und den fünften Rang in der Klasse U13 belegen. Foto: Team Bayern mit Betreuer Max Wohllleben. Einzelwertung  Mannschaftswertung U11 und U13

Share it
Menü