Bayern wird Zweiter beim Alpencup 2016

News

Squash in Bayern mit seinen zwei Herrenmannschaften sowie einer Damen- und einer Seniorenmannschaft wurden hinter Appenzell in der Gesamtwertung Zweiter. Den Ausschlag für die bessere Platzierung gab eine mehr gemeldete Seniorenmannschaft der Eidgenossen, ansonsten hätte es für Bayern zur Titelverteidigung gereicht. Rudi Rohrmüller war im Herren A-Feld an Position eins und Silvia Schnellrieder bei den Damen an Position zwei ungeschlagen. Alle Ergebnisse findet ihr hier. Alle Teilnehmer/innen: Stehend v.l.: Christian Radeke, Thomas Kemptner, Christopher Aßmann, Thomas Koller, Rudi Rohrmüller: Sitzend v.l.: Kathrin Hauck, Thomas Grübel, Günter Brantz, Silvia Schnellrieder: Sitzend vorne v.l.: Luis Grübel, Lucie Mährle.

 

Alle Teilnehmer

 

Bayernteam

 

 

 

Share it
Menü