Kathrin Hauck und Jens Schoor gewinnen…

News

die 7. Bavarian Open 2102 im Sportpark Nord in Nürnberg. Jens Schoor verwandelte verhältnismäßig klar nach 60 Minuten zum drei zu eins den Matchball gegen André Haschker, seinen Vereinskollegen aus Worms. Ebenfalls eine Stunde benötige Kathrin Hauck (Rosenheimer Squashverein) in einem Krimi gegen die Deisenhofnerin Pamela Hathway, um mit 14:12 im fünften Satz den zweiten Matchball zu verwandeln. Das B-Feld gewann Alexader Blach (SRC Erlangen) und im C-Feld holte Thorsten Fuchs (ST Rosenheim) den Sieg. Fotos von den Bavarian Open findet ihr hier. Alle Ergebnisse hier.

Share it
Menü