Centeröffnungen und Spielbetrieb

Das Warten hat ein Ende, der Squashbetrieb kann endlich wieder aufgenommen werden. Wegen der landesweit sinkenden 7-Tage-Inzidenz hat die Bayerische Staatsregierung beschlossen, die eigentlich schon ab 22. März geplanten Lockerungen mit der Verlängerung der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab 7. Mai umzusetzen. Je nach Inzidenzwert in der jeweiligen Region und unter den entsprechenden regionalen Auflagen können die Squash-Anlagen nun wieder für den Leistungs- und Breitensport Squash (da kontaktfreie Sportart) geöffnet werden. Entsprechend dem Rahmenhygienekonzept „Sport“ gelten aber weiterhin die zwei elementare Bausteine: Testen und Kontaktnachverfolgung.
Die Sport Insel Taufkirchen und das SPORTS4You München öffnen am Mittwoch ihre Türen.
Weitere Informationen vom BLSV rund um das Thema Corona und Sport findet ihr HIER.
Bitte informiert Euch deshalb bei Eurem Center bzgl. den aktuellen Modalitäten, das kann regional zunächst noch sehr unterschiedlich sein.
Freuen wir uns trotzdem auf den so lange erwarteten Neustart.

Status Ligaspielbetrieb 2020/2021
Zum aktiven Wettkampfbetrieb können wir derzeit noch keine Aussage treffen, gebt uns bitte Zeit die Lage zu sondieren und in die weitere Planung einzusteigen.
Gerne informieren wir Euch diesbezüglich wenn wir neue Erkenntnisse haben. Danke für Euer Verständnis.

Share it
Menü