DSQV-Schiedsvereinbarung 4.0

News

Wichtig: Keine Spielberechtigung bei DSQV-Turnieren ohne unterschriebene neue Schiedsvereinbarung des DSQV.

Die neue, an die Neuerungen in der NADA Kooperation angepasste Schiedsvereinbarung des DSQV findet ihr hier.

Diese müssen alle Kaderathleten und -innen, alle Spielerinnen und Spieler bei Deutschen Ranglistenturnieren der Jugend, Damen, Herren und Senioren im Original unterzeichnet dem DSQV zukommen lassen zur Gegenzeichnung durch den DSQV.

Ab sofort dürfen nur noch solche Spielerinnen und Spieler an Ranglistenturnieren und Deutschen Meisterschaften der Jugend, Damen, Herren und Senioren teilnehmen, die diese Vereinbarung unterzeichnet haben.

Da jederzeit mit dem Auftauchen der NADA bei allen Turnieren zu rechnen ist, ist das notwendig.

Bitte bei den Jugendspielern die Erziehungsberechtigen unterschreiben lassen, eine Kopie per PDF an Michael.Gaede@dsqv.de schicken, das Original an die DSQV Geschäftsstelle senden.

Damen, Herren und Senioren müssen das Original-Formular nur an den DSQV schicken.

Share it
Menü