Italian Junior Open

Jugend

170 Jugendliche nahmen am vergangenen Wochenende an der Italian Junior Open in Riccione teil. DIe beste Platzierung erreichte Luis Grübel (SI Taufkirchen) mit dem 3.Platz in der Gruppe U15, Florian Stöger (ebensfalls SI Taufkirchen) wurde 22. Lucie Mährle errang bei den Mädchen U15 den 6.Platz. In der Gruppe U17 platzierte sich Jana Schellmoser (Königsbrunner SC) auf Platz 8 und Eva Nistler (1.SC Würzburg) auf Platz 11.Bei den Jungen U19 erreichte Noah Rappl den 19.Platz, Sebastian Frank (beide Königsbrunner SC) den 22.Platz, Julia Stöger wurde Neunte. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Share it
Menü