Bayerische Jugendspieler/innen mit guten Ergebnissen bei der German Junior Open

Jugend

Das beste Ergebnis bei den international sehr stark besetzten German Junior Open brachten die beiden Jugendnationalspieler Raphael Kandra (1. Erlanger SC) und Rudi Rohrmüller (ST Rosenheim). Raphael Kandra gewann vor seinem U 17- Nationalmannschaftskollegen.
Bei den Mädchen brachte Astrid Kern von der Squash-Insel Taufkirchen bei den Mädchen U 19 die beste Leistung mit einem vierten Rang.
Alle Ergebnisse hier.

Share it
Menü