Der erste Tag in Prag

News

verlief mit Höhen und Tiefen. Richtig gut zeigten sich die U 17er mit dem Auftaktsieg gegen Spanien. Hier musste nur André Ergenz an Position eins sein Spiel abgeben, aber Johannes Herz (Bild) und Caroline Sayegh ließen mit jeweils drei zu null nichts anbrennen. Für die U 15 lief es nach einem drei zu null Auftaktsieg gegen Portugal alles nach Maß, ehe die Belgier dem Team von Bundestrainer Oliver Pettke einen Dämpfer versetzten. Hier konnte nur Lucas Wirths überzeugen, Niklas Becher und Yvonne Basel wirkten müde.

Share it
Menü