Gute Ergebnisse für die bayerischen Spieler/innen

News

bei den German Junior Open nach dem zweiten Tag. Während Rudi Rohrmüller (SI Taufkirchen) bereits ins Halbfinale der U 19 Jungs eingezogen ist, müssen am Samstag im Viertelfinale bei den Jungen U 15 André Ergenz (SC Königsbrunn) und Niklas Becher (ST Rosenheim) ran. Steffi Rösner (SC Lengfeld) und Caroline Sayegh (RPF) erreichte bei den Mädchen U 17 ebenfalls das Viertelfinale. Konstantin Blach vom 1. Erlanger SC sowie Carina Sedlmeier (SI Taufkirchen) und Anna Lang (SI Taufkirchen) bestreiten heute ab 10.00 uhr ihre Viertelfinals im Squash Pit Germering oder Park Squash Nymphenburg. Alle Ergebnisse hier.

Share it
Menü