Erster Tag bei Dutch Junior Open

News

Mädchen-Team 2007Drei von den vier bayerischen Mädchen, die Deutschland in drei Wochen bei der U19-WM in Hong Kong vertreten, haben die zweite bzw. dritte Runde erreicht. Auf Sina Wall (SC Deisenhofen) wartet die Malayin Wee Wern Low. Astrid Kern (SI Taufkrichen) bekommt es nach dem Auftaktsieg gegen ihre Nationalmannschaftskollegin Stephanie Müller (SC Deisenhofen) mit der Engländerin Kimberlay Hay zu tun. Lisa Marie Sedlmeier (SI Taufkirchen) trifft in der dritten Runde bei den Mädchen U17 auf Mentallah Nasser aus Ägypten. Rudi Rohrmüller (ST Rosenheim) konnte mit zwei Auftakterfolgen ins Achtelfinale gegen den Dänen Lau Ulrik Kiehn einziehen. Ken Gibson (1. SC Kempten) musste sich in der zweiten Runde gegen Pioneer Open Sieger Amr Khalid Kalifa geschlagen geben. Jana Weinfurter (1. SC Kempten) erlitt eine Auftaktniederlage gegen die an fünf gesetzte Engländerin Anabelle Collin-Beland.
Alle Ergebnisse hier.

Foto von links: Astrid, Stephanie, Lisa Marie, Sina mit Bundestrainer Oliver Pettke.

Share it
Menü